sCOOL-Etappen

Zwischen Frühlings- und Herbstferien finden die sCOOL-Etappen an ausgewählten Schulen der Schweiz statt.

Mit jeder Etappe erleben die Kinder einen spannenden Schul-Halbtag mit verschiedenen Spiel- und Wettkampfformen rund ums Kartenlesen. Die Betreuung erfolgt durch erfahrene Orientierungsläufer und Vertreter des lokalen OL-Vereins.

Für eine Etappe anmelden können sich Schulen, die bereits im Besitz einer Schulareal-Karte sind und deren Schülerinnen und Schüler bis zum Zeitpunkt der sCOOL-Etappe auf dem Schulgelände ausgebildet worden sind.

Eine Etappe dauert einen Halbtag (2.5 bis 3 Std.) mit ca. 60 Teilnehmenden oder einen ganzen Tag mit ca. 120 Teilnehmenden (morgens und nachmittags je 60). Sie eignet sich für 3. bis 6. Klassen.

Eine Ganztagesetappe kostet 400.- (Halbtag 300.-), gültig für 2021. Die Schule druckt die ca. 120 bis 170 Karten gemäss Vorlage des Etappen-Leiters selber (oder lässt sie zum Selbstkostenpreis vom Etappen-Leiter drucken).




Etappenplan 2021

pdfsCOOL-Etappen Stand 22.2.2021




Anmeldung sCOOL-Etappen 2021

Die Anmeldung erfolgt in der Regel über den lokalen OL-Verein.

Anmeldung sCOOL-Etappe 2021 (Deutsch) docxword pdfpdf
Inscription sCOOL-Etappe 2021 (Französisch) docword pdfpdf
Iscrizione sCOOL 2021   (Italienisch) in Bearbeitung

Zeitplan

pdfZeitplan (Deutsch)
pdfZeitplan (Französisch)

pdfPrioritäten bei der Vergabe der sCOOL-Etappen 2021

pdfsCOOL ABO

 
 
What do you want to do ?
New mail
 
What do you want to do ?
New mail
 
What do you want to do ?
New mail