Eine Woche Ferien in Arosa für sCOOL-Schatzsucher


15 Familien durften als Gewinner des sCOOL-Wettbewerbes im Sport- und Erlebnispark Milandia in Volketswil zur Schatzsuche antreten.

Zur Fotogalerie

Ursula Wolfensberger, Vertreterin von Swiss Orienteering, hiess die Teilnehmenden willkommen. Anhand eines Kartenmarsches bekamen die Teilnehmer eine Einführung in OL-Technik und konnten dabei schon einen Teil des Parks kennenlernen. Kinder im Unterstufen-Alter hätten gern Details zur Schatzsuche wissen wollen - die Organisatorinnen liessen sich jedoch nicht in die Karten blicken; der Modus der Schatzsuche blieb bis ganz zuletzt geheim.

Auf der Milandia-Karte waren 25 Posten eingezeichnet, welche in nicht vorgegebener Reihenfolge angelaufen werden mussten. Der Haken: die Postengrösse war genau 2 mal 2 cm! Bei jedem Posten konnte ein Lösungsbuchstabe abgelesen werden. Beim Lösungssatz lag eine Karte mit eingezeichnetem Schatz-Versteck.

Bereits nach gut 10 Minuten hatte Familie Kohlbrenner dank perfekter Kombinations-Fähigkeit den Lösungssatz erraten und spurtete zur Karte. Die Schatztruhe war ebenfalls schnell geortet. Ganz aufgeregt öffneten die beiden Schwestern den Deckel und fanden viele Gold- und Silbermünzen sowie einen Gutschein für eine Woche Winterferien in Arosa, Skischule inklusive.

Nach der Rückkehr zur Blockhütte bekamen alle Kinder ein Migrolino-Sparschwein, einen „Rivellino“, einen Rucksack sowie viele süsse Gold- und Silbermünzen. Ein feines Zmittag-Buffet stand bereit für die hungrigen Sportler, und man hatte sich - wie so oft nach einem OL - viel zu erzählen.

Nach dem Mittagessen ehrte Simone Niggli die Schatzsucher mit ihrem Besuch. Die Gäste schätzten es ausserordentlich, dass die 23-fache Weltmeisterin extra für diesen sCOOL-Anlass angereist war. Nach der Frage- und Autogrammstunde mischte sich Simone unter die Gäste und plauderte, unterstützte die Kinder beim vielseitigen Nachmittagsprogramm und organisierte einen Stempelsprint. Zwischen den verschiedenen Nachmittags-Angeboten mit Minigolf, Töggelikasten, OL kurz, OL lang, Stempelsprint, Mikro-OL und OL-Spiel hatten die Gäste kaum Zeit, das feine Dessert- und Zvieribuffet zu geniessen. Viel zu schnell war der gelungene Tag vorbei, und mit vielen sCOOLen Erinnerungen traten die Schatzsucher den Heimweg an.